FSE-Hotline
Mo - Fr: 10-18:00 Uhr
( Rückruf )

FSE Facility Management

fair und sozial

Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu fairen Preisen für soziale Einrichtungen und Organisationen in Berlin. Wir sind ein Unternehmen, das sich seit 2013 in Berlin etabliert. Unser Ziel ist es, täglich ein fachliches, qualitativ gutes Arbeitsergebnis zu erreichen. Die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung ist die Wertschätzung der Arbeit unserer Mitarbeiter.

kompetent und beratend

Kompetentes Personal berät und plant Dienstleistungseinsätze. Erfahrung und Know How machen uns zu einem der besten Partner auf dem Gebiet des Facility Managements sowie der Gebäude-Dienstleistung. Von Gartenarbeiten bis Trockenbau verrichten wir zügig und professionell unsere Arbeiten.

schnell und unkompliziert

Für eine zügige Durchführung Ihres Autrages, sorgt ein schneller, direkter Informationsaustausch innerhalb unseres Unternehmens. Gemeinsame Absprachen und zeitliche Vorgaben sichern Ihnen eine pünktliche Abgabe der gewünschten Dienstleistung.

Ihr Partner im Gebäudemanagement

  • Hausmeisterservice in Einrichtungen
  • Maler- und Trockenbauarbeiten
  • kleinere Reperaturen rund ums Haus
  • Gartenpflege und Gartengestaltung
Angebot anfordern

Gerfried Niggemeyer

Geschäftsführer

"Wir sind ein junges expandierendes Unternehmen, das im Raum Berlin verankert ist. Es wird meinerseits sehr viel Wert auf Sozialkompetenz und Qualität gelegt. Nur damit können wir Ihr Vertrauen gewinnen und erhalten."

Leistungen

Bau und Renovierung

  • Malerarbeiten
  • Bodenlegearbeiten
  • Fliesenarbeiten
  • Trockenbauarbeiten
  • fachgerechte Ausfertigung von elektrotechnischen Tätigkeiten

Gebäudemanagement

  • Hausmeisterservice
  • Gebäudereinigungsdienste
  • Instandhaltung
  • Fenster- und Rahmenreinigung
  • Grundreinigung

Garten und Landschaft

  • Grünanlagengestaltung
  • Grünanlagenpflege
  • Baumschnitt
  • Gartenpflege

Impressionen

Das Unternehmen

Unser Auftrag

Der Auftrag der FSE Facility ist es, qualitativ hochwertige Dienstleistungen, zu fairen Preisen für soziale Einrichtungen und Organisationen zu erbringen.

Es wird sehr viel Wert darauf gelegt, das die Aufträge im Einklang mit den Einrichtungen, aber auch mit der Tagesstruktur sozialer Bereiche (z.B. Bewohnern von Pflegeeinrichtungen, Kita's) zu erbringen sind.

Historie

 Seit dem Jahr 2000 arbeiten wir im Bereich Facility am Berliner Markt. In der heutigen Rechtsform besteht das Unternehmen seit 2013 und ist ein Tochterunternehmen der FSE gGmbH.

Professionell ausgebildetes Personal

Unser Ziel ist Persönlichkeitskompetenz. Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, gestellte Aufgaben richtig abzuschätzen und selbstverantwortlich zu bewältigen. Damit die Fachkompetenz immer auf dem aktuellsten Stand bleibt, werden entsprechende Fort- und Weiterbildungen durchgeführt.

Zukunft der FSE Facility

Wir sind ein junges, expandierendes Unternehmen, das zur Zeit 13 Mitarbeiter beschäftigt und in der Zukunft weiter wachsen möchte. In 2015 sind fünf Mitarbeiter neu eingestellt worden. Wir legen sehr viel Wert auf Stammpersonal, das von unseren Kunden wiedererkannt wird und sich mit dem Unternehmen identifiziert.

Kunden über uns

„Wir können die Firma FM Facility, mit Ihren Hausmeisterdienst nur empfehlen. Unser Hausmeister ist pünktlich, einsatzbereit, sieht die Arbeit und ist jederzeit bereit auch zusätzliche Projekte zu übernehmen.“

Frau Winter

Einrichtungsleitung House of Life

„Aufgrund unserer Notsituation konnte mir die FSE Facility Management sofort einen Mitarbeiter für die Renovierung unseres Wohnzimmers zur Verfügung stellen. Der Mitarbeiter hat zügig alte Tapeten entfernt und die Mustervliestapete fachgerecht angebracht. Bei der Farbentscheidung wurden wir ausführlich beraten. Mit dem Ergebnis sind wir mehr als sehr zufrieden. Ein besonderer Dank gilt dem sympathischen Mitarbeiter, der mit großem Engagement und Sorgfältigkeit gearbeitet hat.

Wir fühlten uns gut betreut und freuen uns die Firma FSE Facility Management bald wieder mit einem unserer Projekte beauftragen zu können.“

A. Hartwig

Privatkunde