Mo - Fr: 10-18:00 Uhr
( Rückruf )
Jobs & Karriere

Das sind wir

Seit über 20 Jahren agieren wir als Arbeitgeber in Berlin. Kommen Sie in eines unserer Teams im Pflege-Sektor, Gebäudemangement, Catering oder in die Verwaltung. Bei der FSE erhalten Sie den nötigen Freiraum, um Ihre Vorstellungen einzubringen und eigene Akzente zu setzen.

 Vielfalt der Abteilungen in der FSE Gruppe

FSE Gruppe/Verwaltung
  • Belegungsmanagement
  • Controlling
  • Einkauf
  • Finanzabteilung
  • Geschäftsführung
  • Marketing
  • Personalabteilung
  • Qualitätsmanagement
  • Sekretariat
FSE Pflege
  • Betreuung
  • Einrichtungsleitung
  • Ergotherapie
  • Fahrdienst
  • Pflege
  • Sozialpädagoge
FSE Catering
  • Beikoch
  • Koch
FSE Facility
  • Sanitärtechniker
  • Elektriker
  • Malergesellen
  • Facility Management
  • Garten & Landschaftsbauer
  • Haustechniker
  • Reinigung
  • Technik & Instandhaltung
  • Datenschutz

Unsere Philosophie

Die FSE Gruppe ist ein soziales System und soll als Unternehmenskultur wahrgenommen werden. Alle angebotenen Dienstleistungen sind von einer sozialen sowie menschlichen Grundhaltung geprägt, die in unseren Leitlinien festgehalten werden.

Ein Hauptaugenmerk liegt auf dem respektvollen und würdevollem Umgang mit Menschen, denen wir täglich während unserer Arbeit begegnen. Wir haben daher beschlossen, diese gemeinsame Grundhaltung bewusst darzustellen.

Qualitätssicherung

Wir streben ein hohes Maß an Pflege- und Betreuungsqualität an und
sichern die Qualität dieser durch:

  • Ständige Weiterbildung
  • Anwendung neuer pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Kooperation aller an der Pflege und Betreuung beteiligten Berufsgruppen
  • Einen offenen, vertrauensvollen und respektvollen Umgang miteinander
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und bewusste Übernahme von Verantwortung aller MitarbeiterInnen in pflegerischen, betreuerischen, wirtschaftlichen, gesetzlichen und ökologischen Bereichen unseres täglichen Handelns
  • Multiprofessionelle Teams/ Pflege

Dieses Pflege- und Betreuungsleitbild ist verbindlich für alle unsere MitarbeiterInnen!

Unser Pflege- und Betreuungsleitbild

Unser Pflege- und Betreuungsleitbild, darunter verstehen wir:

  • Achtung des Respekts und der Würde aller BewohnerInnen
  • Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse bei der Pflege und Betreuung
  • Wiedererlangung von Fähigkeiten, bzw. Erhaltung und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten durch Pflege und Betreuung
  • Einbeziehung aller BewohnerInnen, Angehörigen und BetreuerInnen mit ihren Vorstellungen in die Pflege- und Betreuungsplanung
  • Kontakte pflegen zu Angehörigen und BetreuerInnen
  • Menschen in der letzten Phase des Lebens nicht allein lassen

Wir verstehen den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele und achten seine Menschenwürde, unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, Nationalität und sozialer Stellung

Verhaltensgrundsätze

Ziel

Unsere Dienstleistungen werden in unseren Pflegeheimen durch unsere MitarbeiterInnen erbracht. Das Personal ist damit unser entscheidender „Produktionsfaktor“ bei der Erbringung von qualitativ hohen Dienstleistungen zur „Rundum-Zufriedenheit“ unserer KundInnen.

Insbesondere das Pflegepersonal hat den häufigsten und intensivsten Kontakt mit unseren KundInnen. Mit der Formulierung von Verhaltensgrundsätzen wollen wir in unseren Pflegeheimen eine zwischenmenschliche Atmosphäre schaffen, die

  • ein sich Wohl- und Zuhause-Fühlen fördert.
  • Gleichrangigkeit zwischen unseren Kunden und uns als Dienstleistungserbringer fördert.
  • die Äußerung von Kritik als Ansatz für Verbesserungen fördert.

Geltungsbereich

Diese QMA gilt für die FSE gGmbH und die FSE Pflegeeinrichtungen gGmbH.

Durchführung

Alle MitarbeiterInnen sind verpflichtet, diese Grundsätze in der Gestaltung der Beziehung zu unseren KundInnen zu beachten und jederzeit anzuwenden.

Auch im Verhältnis zwischen den MitarbeiterInnen, auf gleicher oder unterschiedlicher Hierarchieebene sind sie Voraussetzung für Mitarbeiterzufriedenheit und Weiterentwicklung der Organisation.

Nur so kann tatsächlich unserem Leitgedanken eines kundenorientierten Qualitätsverständnisses Rechnung getragen werden.

Die Verhaltensgrundsätze äußern sich konkret wie folgt:

  • Der Kunde wird mit seinen Wünschen und Bedürfnissen respektiert.
  • Wünsche und Bedürfnisse werden Ernst genommen.
  • Der Kunde wird nach seiner Meinung gefragt und nicht bevormundet.
  • Jede/r MitarbeiterIn ist gerne bereit, Fragen, Anregungen und Kritik offen entgegenzunehmen und ggf. weiterzuleiten.
  • Gespräch werden auf sachlicher Ebene geführt.
  • Alle MitarbeiterInnen gehen freundlich und zuvorkommend auf die Kunden ein.
  • BewohnerInnen werden mit Herr/Frau sowie dem Nachnamen angesprochen.
  • Während eines Gespräches wird dem/der BewohnerIn in die Augen geschaut. Dadurch wird aktiv auch nonverbaler Kontakt aufgenommen.
  • Vor Eintritt in ein Bewohnerzimmer wird an die Zimmertür geklopft.
  • Es wird auf BewohnerInnen, ihre Angehörigen und Betreuer aktiv zugegangen. Bei wahrgenommener Unzufriedenheit wird der Kunde aktiv (vorsichtig) angesprochen, um schnellstmögliche Zufriedenheit wieder herstellen zu können.

Unternehmensleitbild

Die FSE-Gruppe orientiert sich als korporatives Mitglied an das bundesweit für die Arbeiterwohlfahrt geltende AWO Leitbild.

  • Wir bestimmen unser Handeln durch die Werte der Demokratie, Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Dieses Ziel verfolgen wir mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen.
  • Wir fördern demokratisches und sozialesDenken und Handeln. Wir haben gesellschaftliche Visionen.
  • Wir unterstützen Menschen, ihr Lebeneigenständig und verantwortlich zu gestalten und fördern alternative Lebenskonzepte.
  • Wir praktizieren Solidarität und stärken die Verantwortung der Menschen für die Gemeinschaft.
  • Wir bieten soziale Dienstleistungen mit hoher Qualität für alle an; wir gewährleisten Transparenz und Kontrolle unserer Arbeit.
  • Wir handeln in sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Verantwortung und setzen uns nachhaltig für einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen
  • Wir sind fachlich kompetent, innovativ, verlässlich und sichern dies durch unsere ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter.
  • Wir verstehen die betriebliche Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiter als Führungsaufgabe.

In diesem Leitbild sind unsere Kernthesen formuliert. Sie kennzeichnen die Ziele, das Aufgabenverständnis und die Methoden unserer Arbeit. Sie ermöglichen es uns, über unsere Tätigkeit zu diskutieren, sie kritisch zu hinterfragen und daraus notwendige Konsequenzen zu ziehen. Es bietet Orientierung für unsere Kunden.

FSE in Zahlen

500
Mitarbeiter
26
Abteilungen für Ihre Talente
21
Nationalitäten im Team
82%
Frauen

FSE Chronik

2019
Am 24.08. feiert die FSE Förderung Sozialer Einrichtungen gGmbH 25 Jahre bestehen.
2018
Renovierung der Pflegeeinrichtung FSE Käthe Kern (Außenfassade, Sternenmarkt, neue Teiche) und Käthe Kollwitz (Cafeteria). Außerdem wurden wichtige neue Stellen in den Bereichen Belegungsmanagend, Praxisanleitung, Ergotherapie besetzt.
2013
Gründung der FSE Facility Management GmbH
2010
Gründung der FSE Catering und Servicegesellschaft GmbH
2006
Gründung der Pflegeeinrichtung House of Life
2001
Auflösung der FSD gGmbH und Übernahme aller Unternehmen durch die FSD - Stiftung
2000
Gründung der FSE Pflegeeinrichtungen
1996
Übernahme der Pflegeeinrichtung Käthe Kollwitz
1995
Übernahme der Pflegeeinrichtungen Treptow-Johannisthal im Januar
1994
Übernahme der Pflegeeinrichtungen Käthe Kern und Marzahn im Juli
1993
Gründung der Tochtergesellschaft FSE gGmbH
1989
Gründung der FSD gGmbH